Home Unternehmen Dienstleistungen Kontakt Impressum Login

Dokumentenmanagement und -Digitalisierung von Dok|S

Aufbauend auf unseren Scanlösungen lassen sich sämtliche papierbasierten Prozesse eines Unternehmens in digitale Datenströme umwandeln und je nach Anforderung des Kunden in bestehende ECM-, ERP-, oder DMS-Systeme integrieren.

Darüber hinaus erhöht die elektronische Belegerfassung die Produktivität unserer Kunden maßgeblich und liefert einen erheblichen Beitrag zur Kostenreduktion und Kostentransparenz.

Unsere Dienstleistungen gliedern sich in zwei wesentliche Teilbereiche:

  1. Posteingangsdigitalisierung
  2. Archivscanning

Elektronische Formularlesung von Dokumenten

Qualität beginnt bereits im Posteingang! Bei der Posteingangsdigitalisierung für Eingangspost, Antrags-, Bestell- und Rechnungserfassung wird eingehendes Papiergut von qualifizierten Mitarbeitern gesichtet und analysiert. Die Fremdpost wird aussortiert, der Kuvert geöffnet, Heft- und Büroklammern entfernt, Durchschläge abgetrennt und Papiere geglättet. Dann werden die vorbereiteten Belege dem Scan-Prozess zur Verfügung gestellt.

Digitales Archiv

Mit unserem professionellen Archivscanning für Personal-, Kranken-, Kundenakten sowie Leasingverträge und Projektordner stellen wir Unternehmen innerhalb kürzester Zeit die erfassten Informationen und digitalisierten Belege zur Verfügung.

Belege in Papierform haben entscheidende Nachteile: langsamer Informationsfluss, teuer in der Aufbewahrung, aufwändig in der Verwaltung, langsam in der Recherche, Standortgebundheit und können beschädigt oder zerstört werden. Ob kleine oder große Belegvolumen, Unterlagen in verschiedenen Materialien, Farben oder Formate - werden von uns tagesaktuell und präzise zu elektronischen Daten verarbeitet.

Vorteile:
  • Dokumente sind für mehrere Personen gleichzeitig und Standortunabhängig verfügbar
  • Produktions- und Personalkapazitäten werden durch Dok|S GmbH bereitgestellt
  • vereinbarte Service-Level der Dienstleistung im Tagesgeschäft
  • planbare Kosten und definierte Verarbeitungszeiträume
  • Daten sind kurzfristig elektronisch verfügbar
  • Abbau von vorhandenen Archivräumen
E-Mail senden